Das Publikum spricht

Man könnte Preise ja auch anmalen. Je nachdem, wie „demokratisch“ ein Preis ist, also je nachdem, wieviele Leute über seine Vergabe abstimmen, würde ich den Preis dann im Regenbogen einsortieren. Je kürzer die Wellenlänge, desto mehr Publikum ist daran beteiligt.
In diesem Spektrum wäre der DSFP rot, denn er wird von einer relativ kleinen, vorher benannten Jury vergeben. Der Kurd-Laßwitz-Preis wäre grün-blau, weil alle SF-Schaffenden aus der Schweiz, Österreich und Deutschland (und eigentlich auch aus Luxemburg, Kanada und Tuvalu – es kommt nur darauf an, dass man schon mal ein paar deutschsprachige Geschichten publiziert hat) daran mitstimmen dürfen.
Der Deutsche Phantastik Preis wäre ultraviolett, denn dabei darf jeder Besucher der Netzseite seine Stimme abgeben. Und zwar ab sofort hier: http://www.deutscher-phantastik-preis.de/

Ich erwähne das natürlich, weil meine Geschichte „Klick, klick, Kaleidoskop“ in der Vorschlagsliste der Jury¹ auftaucht. Das ist noch keine Nominierung, kann aber eine werden, wenn alle drei Fans ihren fünfzehn Brüdern bescheid sagen, und die Story schon mal wählen.

¹Häh? Plötzlich doch eine Jury? Ja doch: Für die Vorschlagsliste beruft der DPP vorab eine Jury. An deren Vorschläge ist aber niemand gebunden, ihr könnt also auch Oma Käthes lustige Katzengeschichte nominieren, wenn sie denn irgendwo erschienen ist – und sei es nur auf Omas Homepage.

Advertisements

3 Antworten to “Das Publikum spricht”

  1. Christian Says:

    Jetzt muss ich mal blöd fragen – was hat es denn mit Oma Käthe auf sich?

    • semantomorph Says:

      :) Da habe ich wohl ein Mem geschaffen … Nein, es ging mir nur darum einen prototypischen Normaluser zu präsentieren. Beim DPP muss man eben keinen der big names nominieren, man kann auch irgendeine Geschichte, die in irgendeinem Fanzine oder auf irgendeiner Seite erschienen ist wählen. Das ist so schön demokratisch an dem Preis.

  2. Christian Says:

    Lang lebe die Demokratie! :-D


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: