Der Himmelspfeifer

Ich bin ja versucht „Himmelspfeiffer“, mit Doppel-F, zu schreiben, aber nein, damit hat jene Geschichte nichts zu tun. „Der Himmelspfeifer“ ist der Titel einer demnächst erscheinenden Anthologie seltsamer Geschichten aus der näheren oder ferneren Zukunft. Herausgegeben wird das Buch von Alisha Bionda, die ja schon so manchen Erfolg auf dem Kerbholz hat. Folgerichtig hat sie so auch einen illustren Kreis versammelt: Frank Hebben, Dominik Irtenkauf, Mario Moritz, Margret Schwekendiek, Achim Stösser, Dirk Taeger, Fabian Vogt, Mikis Wesensbitter und Jörg Isenberg.

Na ja, und ich mit „Upload untot“, einer Mischung aus Slumkind-Roadmovie, Matrix-Realitätsverwirrung, Voodoogrusel und noch so ein paar Sachen. Das hat sich ergeben, weil ich dachte, man müsste mal eine Story wie das Sepultura-Video „Ratamahata“ schreiben.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: