Erdrocker

Earth Rocks Nr. 1Bisher hätte ich mir unter „Erdrock“ so etwas wie Kyuss vorgestellt, oder vielleicht Monster Magnet, obwohl die ja eher über Space singen. Aber nein, gemeint ist etwas ganz anderes: Earth Rocks ist ein neuer Verein zur Förderung der Phantastik in (und um) Österreich. Und weil die jungen Damen und Herren keine halben Sachen machen, gibt es gleich ein hauseigenes Fanzine dazu.

Für die Nummer 1 dieses Magazins hatte ich nun die Ehre, einen Sachbeitrag beizusteuern. Kauft euch also dieses wirklich schöne Heft und lest meinen Aufsatz: „Wissenschaft und Phantastik – die Möglichkeiten sind phantastisch“. Dazu gibt es noch mehr Sachartikel, zum Beispiel von Nina Horvath, und schöne Kurzgeschichten, unter anderem eine meiner Lieblingsgeschichten der letzten Monate, Florian Stummers „Willkommen“ – allein dafür lohnt sich das Heft.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: