Atompunks im Zweikampf

Es war unvermeidbar: Nachdem ich im diesjährigen Cyberpunk-Wettbewerb CAPCo.de erneut knapp hinter dem Hamburger Postapokalyptiker Christian Günther platziert wurde, musste es ein Duell geben. Nicht mit Waffen natürlich, sondern ein Duell des Wortes.

Konkret haben sich Frank Hebben und Jürgen Olejok ein möglichst … anschlussfähiges Thema ausgebrütet: Atomic-Punk mit einem rosa Einhorn.

Eine Idee war schnell da, bis ich mich zum Schreiben motivieren konnte, hat es etwas länger gedauert. Aber hier ist nun meine Story: Lucifer. Es geht um Assassinen mit Atombomben, eine Rebellion der Engel, fettstinkende Kalibergbewohner und natürlich ein rosa Einhorn. Und bewerten kann man hier.

Jetzt, wo die Story fertig ist, kommt mir der Gedanke, dass Frank mit „Atomic Punk“ etwas ganz anderes meinte … was soll’s. Eben bei der nächsten Story.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: