Listened to the universe

Bereits vor fast einem Monat brachte die mir bisher unbekannte Blog-Seite fictionBox einen sehr ausführlichen Bericht von Tonmeister  und rasendem Webreporter Christian Spließ über die Lesung im Radom Bochum. Auch ich durfte dort ja meine Geschichte „Ding und Tank-Mädchen“ vorlesen, die übrigens gut ankam.

„Ding und Tank-Mädchen“ wird demnächst im Corona-Magazine erscheinen. (Ihr kennt ja die Geschichte mit „demnächst“: Duke Nuke’em Forever erscheint demnächst, Hurd wird auch demnächst fertig … aber nein, das nächste Corona kommt garantiert vorher.)

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: